Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Russische Vorspeise

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (1 Stimmen, Durchschnitt: 7,00 von 7)
Loading...

120g Schinken
120g gekochte Zunge
4 St. Eier
80g Fleisch
1 St.Karrote
Pfeffer, frische Kräuter, Pilze, Meerrettich mit Rotebeetesaft nach Geschmack

Fleisch kochen, in kleine Stücke schneiden und mit Scheiben von gekochter Mohrrübe, Eiweiß, roter Paprika und Petersilie schmücken. In die abgekühlte Brühe Gelatine einfügen, die im Laufe von 40 Minuten eingewichen ist und er Eischnee dazugeben, auf den Herd stellen und bei schwacher Hitze 5-7 Minuten kochen lassen. Schaum und Flocken des Eiweißes abschäumen, durchsieben und abkühlen lassen.
Jede Fleischschicht mit Gele begießen. Für das Servieren auf eine große Platte geschnittene Fleischstücke, die zusammengerollte Schinkenscheibchen und gekochte Zunge legen. Dazu marinierte Pilze und gefärbter Meerrettich beifügen. An einigen Stellen “Matrjoschkas“ aufstellen. Dafür das harte Ei unten anschneiden, oben den Kopftuch aus gekochter Mohrrübe machen. Aus Brotkrümeln, Möhre und Eiweiß „Augen“, „Nase“ und „Mund“ machen.


Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch