Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Oladuschki – kleine, süße Pfannkuchen

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (13 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 7)
Loading...

Zutaten:

Mehl nach Bedarf
2 Eier
½ Pck. Backpulver
½ Pck. Vanillinzucker
5 EL Zucker
½ Becher Buttermilch
Öl

Zubereitung:

Die Eier mit einer Gabel verquirlen. Vanillinzucker und Backpulver hinzufügen und weiter schlagen. Die Buttermilch hinzufügen und den Zucker unterrühren. So viel Mehl unterrühren, dass ein dickflüssiger Teig entsteht.

Den Teig löffelweise in eine Pfanne mit heißem Öl geben, wenn die Unterseite leicht gebräunt ist, die Oladuschki wenden und fertig backen.

Nach belieben Oladuschki mit Puderzucker bestreuet und mit beliebigem Kompott, Marmelade, Honig oder Ahornsirup genießen.

Guten Appetit!


Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch