Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Gedünstetes Fischfilet mit Jogurt-Meerrettich-Mayonnaise

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (1 Stimmen, Durchschnitt: 1,00 von 7)
Loading...

Zutaten für 4 Personen:

800g Fischfilet
Zitronensaft oder Weinessig
Salz

Für die Jogurt-Meerrettich-Mayonnaise:

100g Mayonnaise
3 bis 4 Esslöffel Jogurt oder Saure Sahne
1 bis 2 Esslöffel geriebenen Meerrettich
1 Esslöffel geriebener Apfel

Zubereitung:

Das Filet nach dem 3-S-System vorbereiten, in eine feuerfeste Form legen, 1 Tasse Weißwein dazu geben und bei schwacher Hitze 15 bis 20 Minuten im Ofen gar ziehen lassen.

Jogurt-Meerrettich-Mayonnaise:

Jogurt oder Sure Sahne mit dem geriebenen Meerrettich, dem geriebenen Apfel und der Mayonnaise vermengen. Mit Salz, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Mit Kartoffelsalat, Tomaten-, Blatt- oder Gurkensalat anrichten.

Zum Wohl!


Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch