Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Bananen-Apfelsalat mit Schokosauce

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (Noch nicht bewertet)
Loading...

Die Zubereitung beträgt 30 Minuten, plus 2 Stunden Kühlzeit.

Zutaten für vier Portionen:

2 reife Bananen
2 grüne Äpfel
2 EL Zitronensaft
100 g Schlagsahne
60 g Zartbitterschokolade
1 Messerspitze Zimtpulver
2 TL Schokoladenraspel oder Schokoladenplättchen
Puderzucker zum Bestäuben

Die Zubereitung:

Die Schokolade wird in Stücke gebrochen. Die Sahne und Schokoladenstücke gibt man in eine Metallschale und erhitzt diese solange über ein heißes Wasserbad, bis die Schokolade schmilzt. Man nimmt die Schokoladen-Sahne-Masse vom Wasserbad und lässt sie im Kühlschrank ca. 2 Stunden abkühlen.

Die Bananen werden geschält und in Scheiben geschnitten. Die Äpfel schälen, vierteln vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden. Den Zitronensaft untermischen. Die Bananen und Apfelscheiben in eine Schale geben und mischen.

Die Bananen- Apfelmischung wird auf Dessertschüsseln oder Teller verteilt. Mit dem Puderzucker und dem Zimtpulver bestäuben.

Die Schokoladen- Sahne wird in einem hohen Rührbecher gegeben und mit dem Handrührgerät halbfest geschlagen. Die Schokosoße wird über die Salatportionen geträufelt und mit den Schokoraspeln oder Schokoladenplättchen garniert.

Abänderung zu Weihnachtszeit:
Man gibt zur Schokoladensauce je eine Messerspitze Koriander- und Zimtpulver, 2-3 fein zerbröselte Gewürz-Spekulatius und eine Prise Nelkenpulver.


Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch