Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Rezepte mit Naturprodukten / Bio Rezepte

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (Noch nicht bewertet)
Loading...

Bio-Lebensmittel liegen voll im Trend. Immer mehr Menschen bevorzugen eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Rezepte mit Naturprodukten sind so beliebt wie nie zuvor. Jeder, der seinem Körper etwas Gutes tun möchte, setzt auf Bio Rezepte. Das Kochen mit Bio-Lebensmitteln klappt genauso gut wie mit herkömmlichen Produkten. Sobald ein Kind das Licht Welt erblickt, erfährt es sofort, was eine optimale Ernährung ausmacht: Sie macht zufrieden und satt, ist lecker und gesund. Unverträglichkeiten, Übergewicht und Cholesterin? All diese Probleme sind durch den Verzehr von Bio-Lebensmitteln vermeidbar.

Bio-Lebensmittel aus dem Supermarkt sind greifbar nah. Mittlerweile bieten fast alle größeren Supermärkte ein umfangreiches Sortiment an Bio-Produkte an. In vielen Läden habe diese Produkte ein eigenes Regal. Die meisten Bio-Lebensmittel sind daran zu erkennen, dass sie ein Bio-Siegel tragen. Einige Handelsunternehmen machen es den Käufern noch leichter: sie führen ihre eigene Biohandelsmarke, mit einem markanten Logo und einer einheitlichen Aufmachung.

Das Bio schmeckt hat sich inzwischen überall herumgesprochen. Trotzdem gibt es aber immer noch Menschen, die beim Kauf von Bio-Produkten zögern. Viele Verbraucher sind immer noch der Meinung Bio-Lebensmittel sind zu teuer. Vergleicht man die Preise, dann gibt es aber nur noch wenige Unterschiede zu konventionellen Premiummarken. Bei der Öko-Verarbeitung werden deutlich weniger Zusatzstoffe und schonendere Verfahren eingesetzt. Aus diesem Grund ist die Verarbeitung anspruchsvoller und kostenintensiver. Bei Bio-Lebensmitteln werden keine chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmittel benutzt und auch die gesundheitsschädlichen Herbizide sind verboten. Auf diese Art und Weise werden sowohl der Boden als auch das Grundwasser geschützt. Fazit: Bio-Anbau ist umweltfreundlich. Ein weiterer Vorteil von Bio-Produkten: Zusatzstoffe, wie sie in vielen herkömmlichen Produkten gefunden werden, sind tabu und Tiere werden artgerecht gehalten. Die für den Menschen wichtigen Inhaltsstoffe sind in Bio-Waren vermehrt vertreten. Bio-Lebensmittel haben mehr gesundheitsfördernde sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe. Bio-Äpfel zum Beispiel enthalten 80 Prozent mehr Vitamin C und Flavonoide als konventionelle Äpfel.

Bio-Milch hat mehr Vitamine A und E, mehr an ungesättigten Fettsäuren und auch mehr an konjugierter Linolsäure. Bis Bio-Produkte in die Regale gelangen, haben sie schon sehr viel hinter sich. Strenge Richtlinien der Verbände und intensive Kontrollen begleiten die Produkte vom Anbau bis zur Verarbeitung. Die meisten Bio-Bauern sind perfekt organisiert, sodass immer nachvollziehbar ist, woher die Möhren stammen und wo die Kühe zu Hause sind. In den meisten Fällen kommen Bio-Lebensmittel frisch vom Feld in den Handel, lange Transportwege entfallen. Viele Bio-Läden bieten verstärkt regionale Produkte an, was sich sehr positiv auf den Gehalt an Nährstoffen auswirkt. Auch Spitzenköche setzen verstärkt auf Bio.


Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch