Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Suzdalische Salzbrühensuppe (“Rassolnik”) mit Pilzen

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (1 Stimmen, Durchschnitt: 3,00 von 7)
Loading...

Sie brauchen:

100 g getrocknete Pilze
2 – 3 Salzgurken
2 Zwiebeln
2 – 4 Kartoffeln
1 – 2 Petersilienwurzeln oder eine Sellerieknolle
2 – 3 Esslöffel Öl
saure Sahne
Salz und Suppengrün nach Geschmack

Zubereitung:

Getrocknete Pilze einweichen, dann abkochen und in Stäbchen schneiden. Zwiebel in Halbring schneiden, Petersilienwurzel oder Sellerieknolle in Stäbchen schneiden, kurz anbraten. Salzgurken in Rhombuschen schneiden (davor harte Schale und große Samen entfernen), im Wasser abkochen. Kartoffeln schälen, in Klötzchen schneiden, in der siedenden Pilzbouillon legen und kochen, bis alles halbgar wird. Dann Zwiebeln, Petersilienwurzeln oder Sellerieknollen, Salzgurken, Salz, Gewürze dazugeben und garen. Mit Pilzen und saure Sahne servieren.

Lassen sie es sich schmecken!


Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch