Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Russischer Salat

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (Noch nicht bewertet)
Loading...

250 g Möhren
100 g Sellerie
300 g Kartoffeln
50 g Erbsen aus der Dose
100 g Bohnen aus der Dose
150 g süße Äpfel
50 g Salzgurken
50 g Schinken
3 Eier
1 Zitrone
1 Glas Mayonnaise
Senf
Gelatine

Rezept:

Gekochte Möhren, Sellerie, Kartoffeln und grüne Bohnen in kleine Würfel schneiden. Einen geschälten frischen Apfel und eine Salzgurke, hart gekochte Eier, Schinken und die Salatblätter auch auf solche Weise schneiden. Alles mischen, grüne Erbsen hinzufügen. Dem Geschmack nach salzen, ein wenig pfeffern. Mayonnaise mit Senf und Zitronensaft vermischen. Es ist sehr wichtig, dass kein Wasser auf dem Gemüse bleibt, deshalb müssen Erbsen und Bohnen zunächst auf eine Serviette gelegt werden. Jetzt kann man den Salat in eine Salatform schieben, wo eine feste Schicht aus Gelatine vorbereitet ist. In den Salat muss man noch etwas eingeweichte Gelatine dazugeben. Wenn der Salat fest wird, servieren, die Form in heißes Wasser für einen Augenblick senken und dann auf den Teller umkippen. Effektiv, sowie gesund und lecker!


Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch