Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Tag: Nudeln

Thunfisch-Pasta

Zutaten für 4 Personen:

Sie benötigen:
1 Becher (250ml) Rahm
Salz
100ml Topfen (Quark)
500g Farfalle (Nudeln in Schmetterlingsform)
1 Dose Thunfisch
1 Zitrone
Pfeffer

Kochanleitung:

Stellen sie einen Topf mit Wasser auf den Herd und warten Sie, bis das Wasser kocht. Geben sie ungefähr einen Teelöffel Salz in das Wasser. Sobald es kocht, schütten sie die 500g Farfalle in den Kochtopf und lassen das ganze auf mittlerer Stufe ungefähr 15 Minuten kochen. Während die Nudeln vor sich hin kochen, nehmen Sie eine Schüssel weiterlesen… »

Rezept – Spaghetti mit Riesengarnelen

Zutaten:

300g Spaghetti
300g Riesengarnelen
3 Tomaten
1 mittlere Zwiebel
Knoblauch (1 Zehe)
Sojasauce
Honig
Tomatenmark
Olivenöl (ich nehme immer das von Bertolli)
Basilikum
Salz
Pfeffer
Paprikagewürz

Rezept:

Als erstes taut man die Riesengarnelen kurz auf. Ich nehme Sie immer aus dem Gefrierfach, leg sie in eine Schüssel mit heißem Wasser für 5 Minuten.

Anschließend tropfe ich die Riesengarnelen ab und leg sie in eine Schüssel. Dann schütte ich etwas Öl, einen Schuss Sojasauce, einen guten Spritzer Honig aus der Tube drüber. Dann rühre ich alles um und schneide die Zwiebeln in Streifen und den Knobi klein und mische es unter. Anschließend schneide ich die Tomaten klein, wobei ich diese vorher aushöhle, und gebe diese ebenfalls in die Schüssel zu den Shrimps. Jetzt gebe ich ca. 2 Esslöffel Tomatenmark dazu und misch das ebenfalls unter. Zum Schluss die Gewürze, nach belieben, und dann das Ganze nochmal schön durchziehen lassen.
weiterlesen… »

Makkaroni in Käsesauce

Zutaten:

200g kurze Makkaroni
1 Zwiebel, in Ringen
4 hart gekochte Eier, geviertelt
4 Kirschtomaten
3 EL Semmelbrösel
2 EL Red Leicester, fein gerieben

Käsesauce
40g Butter
5 EL Mehl
600 ml Milch
140g Red Leicester, gerieben
1 Prise Cayenne-Pfeffer
Salz

Zubereitung:

1. In einem Topf leicht gesalzenes Wasser aufkochen. Makkaroni und Zwiebeln hineingeben. Aufkochen und die Pasta 8-10 min bissfest kochen. Gut abtropfen lassen und die Makkaroni-Zwiebel-Mischung in eine Auflaufform geben.

2. Für die Käsesauce die Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl einrühren weiterlesen… »


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch