Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

2 Zutaten – und jedes Fleisch wird fantastisch: Jeder wird dieses Gericht mögen

Das Gericht ist einfach, das Ergebnis aber „stilvoll, schmackhaft und jugendlich.“

Man nehme ein Stück Schweinenacken ca. 400-500 g, erhitze es in die Pfanne geben und etwas Pflanzenöl für mehr Geschmack hinzufügen.

Ein paar Knoblauchzehen zerdrücken und in die Pfanne geben. Das Schweinefleisch selbst muss nicht gesalzen werden, da das Rezept Sojasoße und andere Gewürze enthält.

Braten Sie das Nackenstück bei starker Hitze an, bis die Farbe, so dass das Fleisch leicht braun wird und sofort gebraten wird entfernen. Senden Sie das Fleisch, um den Ofen 15 Minuten lang auf 200 Grad vorzuheizen.

2 Zutaten - und jedes Fleisch wird fantastisch: Jeder wird dieses Gericht mögen
2 Zutaten – und jedes Fleisch wird fantastisch: Jeder wird dieses Gericht mögen
Foto: Pixabay

So wird die Glasur hergestellt, um das Schweinefleisch glasiert zu machen

Bereiten Sie die Glasur vor, während das Schweinefleisch gebraten wird. Gießen Sie 10 ml Sojasauce in die Pfanne und fügen Sie 2 EL hinzu. Löffel Honig. Fügen Sie den Saft einer halben Zitrone zur Glasur hinzu, sowie 1 EL. l. beliebige scharfe Soße.

Die Soße bei mittlerer Hitze erhitzen und 2 Mal reduzieren. Um den Geschmack zu verstärken, fügen Sie 2 Knoblauchzehen hinzu.

Nehmen Sie das Fleisch aus dem Ofen und legen Sie den Hals in einen Topf mit Glasur, beginnen Sie, es 5 Minuten lang auf dem Herd zu kochen. Das Gericht ist fertig.