Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

30 Minuten in der Küche: Sandwiches mit Hering „auf Russisch“

Als schnellen Snack zum Mittagessen können Sie Sandwiches mit Hering „auf Russisch“ zubereiten. Sie werden würzig und sehr lecker.

Sandwiches mit Hering "auf Russisch"
Sandwiches mit Hering „auf Russisch“

Erforderliche Zutaten:

  • 23Roggenbrot – 0,5 Laibe;
  • Heringsfilet – 150 g für jedes Sandwich;
  • Frischkäse – 400 g;
  • Gurken – 4 Stk.;
  • Frühlingszwiebeln – 1 Bund;
  • Dill – 1 Bund.

So bereiten Sie Heringsandwiches nach russischer Art zu:

  1. Schneiden Sie das Heringsfilet in kleine Stücke.
  2. Schälen Sie die Gurken und schneiden Sie sie in lange Streifen.
  3. Fein Zwiebel hacken.
  4. Dill hacken.
  5. Brot hacken, mit Frischkäse bestreichen und mit Zwiebel bestreuen.
  6. Drei Gurkenscheiben auf jedes Stück legen Brot, drei bis vier Stücke Hering, mit Kräutern bestreut.