Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Nudeln „Tomate“ ein Klassiker für die Kids

Schnell, einfach und lecker ist das Motto dieses Gerichts. Um Pasta „Tomatoro“ zuzubereiten, benötigen Sie ein Minimum an Zutaten und 20-30 Minuten in der Küche. Ein Gericht der italienischen Küche wird den Haushalt mit Geschmackskombinationen angenehm überraschen.

Foto: Pixabay

Zutaten:

  • Nudeln – 400 g
  • Tomaten – 5 Stk.
  • Knoblauch – 2 Nelken
  • Olivenöl – 2 EL. l.
  • Salz, Pfeffer – nach Geschmack
  • Butter – 2 EL. l.
  • Mozzarella – nach Geschmack

Garmethode:

  1. Gründlich gewaschene Tomaten werden geschält, die harte Wurzel des Strunks herausgeschnitten und dann die Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  2. Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
  3. In einer vorgeheizten Pfanne mit Öl gehackte Tomaten und fein gehackten Knoblauch anbraten. Salz und Pfeffer hinzufügen. Es ist wichtig, dass die Tomaten weich werden und Saft geben.
  4. Fügen Sie ein Stück Butter hinzu und nach ein paar Minuten – Paste.
  5. Umrühren und eine weitere Minute erhitzen, dann herausnehmen erhitzen.
  6. Das Gericht mit frischem Mozzarella dekorieren. Käse kann gerieben oder in große Stücke geschnitten werden. Ein duftendes Gericht ist fertig!

Für einen der Familienabende können Sie Spaghetti mit Hackfleisch und Soße kochen. Dies ist ein einfaches Gericht, das keine besonderen Kochkenntnisse erfordert.