Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Nudelsalat mit Erbsen und Möhren

Zutaten (ca. Für 2-4 Personen):

1 Packung Nudeln (Locken)
1 Fleischwurst
1 Dose Erbsen und Möhren
2-3 Eier
1 Glas Remolade

Zubereitung:

Die Nudeln und die Eier kochen.
Die Fleischwurst in kleine Würfel schneiden.
Die fertig gekochten Eier ebenfalls klein schneiden.

In eine große Schüssel die Remolade geben und mit den Erbsen und Möhren cremig rühren.
Nudeln, Fleischwurst, Erbsen, Möhren und Eier hinzu geben und kräftig miteinander verrühren.

Salat nur im Kühlschrank aufbewahren, da er leicht sauer werden kann. Dort hält er sich einen Tag.

Guten Appetit!