Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Quark Weihnachtsstollen

Zutaten:

500g Mehl
1 Päckchen Backpulver
180g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
4 Tropfen Bittermandel
Saft einer halben Zitrone
1 Prise Muskat
2 Eier
115g Butter
250g Quark
125g Mandeln
300g Rosinen
2 Esslöffel Rum (braucht man nur, wenn die Rosinen nicht im Rum getränkt worden sind)

Zubereitung:

Die Rosinen einen Tag vorher waschen und abtropfen lassen. Auch in Rum tränken.

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Stollen formen und auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Den fertig gebackenen Stollen mit Butter bestreichen. Ist der Stollen ausgekühlt, kann er noch bei Bedarf mit Puderzucker bestreut werden.

Backzeit:

1 Stunde bei 180 Grad.