Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Russische Lebkuchen auch Prjaniki genannt

Zutaten für den Teig:

460 g Mehl
100 g Zucker
160 g Melasse
20g Backmargarine
160 g Honig
1,5 g Backpulver
3 Eier
30 g Mehl für Schmelzen

Sirup:

80 g Zucker
300 ml Wasser

Zubereitung:

Zuerst den Brandteig zubereiten und eine Rolle von 2-2,5 cm formen. Die Rolle in Scheiben von 25g schneiden und daraus die kleinen Kugeln machen, auf das trockene Backblech auflegen und bei 220-230 Grad backen. Nach der Kühlung mit Zuckersirup gießen. Erfahren Sie mehr über die Russische Küche.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar