Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

So werden Spiegeleier im Restaurant zubereitet: 3 Hausfrauen unbekannte Regeln

Was könnte einfacher sein, als Spiegeleier zuzubereiten?

Das ist eine leichte Aufgabe für Restaurantköche, aber Hausfrauen können dieses Gericht nicht immer perfekt zubereiten.

Häufig rollt sich das Eigelb auf oder wird im Gegenteil trocken.

Damit Spiegeleier immer wie im Restaurant werden, beachten Sie diese 3 Regeln .

Foto: Pixabay

Zunächst müssen die Eier Platz haben Temperatur, das heißt, sie müssen aus dem Kühlschrank genommen und 15-20 Minuten lang in einen Behälter mit warmem Wasser gegeben werden. Dann braten sie gleichmäßiger.

Zweitens müssen die Eier in eine Tasse aufgeschlagen werden, dort salzen.

Dadurch wird verhindert, dass das Eigelb während des Aufschlagens beschädigt wird in die Pfanne geben.

Drittens ist es besser, Eier in Wasser oder Butter als in Pflanzenöl zu braten.

Rührei wird mit gleichmäßigen und zarten Rändern gebraten und nicht frittiert und knusprig.

Die Pfanne auf dem Feuer erhitzen, warmes Wasser eingießen, sodass es die gesamte Oberfläche bedeckt, und die Eier hineingießen.

Nach 2 Minuten die Pfanne mit abdecken Deckel schließen und die Eier weitere 2 Minuten braten, Feuer ausschalten.

Nach diesem Rezept werden Spiegeleier saftig und brennen nicht an.

Und um das Gericht wie im Restaurant zuzubereiten, das fertige Rührei mit Pfeffer bestreuen.