Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Susdal-Brühe (Pohlebka)

Zutaten:

400 g Kartoffeln
250 g Rindfleisch
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Das Rindfleisch in kleine Stückchen zu je 15-20 g schneiden und 10-15 Minuten kochen. Die Kartoffeln in Streifen schneiden. Das Fleisch in den Tontopf legen, die Brühe bis zu drei Viertel hinzugießen, Kartoffeln und das Lorbeerblatt dazulegen. Den Topf für 30-35 Minuten in den Backofen stellen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, und bei sehr heißer Hitze braten, bis sie hellgelb sind. 3-5 Minuten bevor die Brühe fertig ist, die gebratenen Zwiebeln hinzugeben. Den Topf auf einen flachen Teller stellen und servieren. Am besten wird die Brühe mit Holzlöffeln gegessen.

Schreibe einen Kommentar