Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Traditionelle altertümliche Speisen: Logasa

Dieser Brei aus Gerstengrütze wird mit Bohnen oder Erbsen zubereitet. Eine Handvoll gekochter Erbsen (Bohnen) zerreiben, mit der Brühe verdünnen. Gerstengrütze hineinschütten, Schmalz, Salz dazugeben und 20 Minuten kochen. Dieser Brei wird mit Fastenöl, Honig oder Zucker gegessen.

400 g – Erbsen, 200 ml – Fleischbrühe, 400 g – Gerste, 50 g – Speck, 50 g – Pflanzenöl

Schreibe einen Kommentar