Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Welchen Trick müssen Sie kennen, um leckere Kartoffeln mit goldener Kruste zu backen?

Warum gelingen leckere und knusprige Kartoffeln nicht im Ofen?

Warum werden Kartoffeln gebacken, trocken und verschrumpelt?

5 kulinarische Fehler von Hausfrauen führen zu solchen Folgen.

Das erste „Fiasko“ ist das Backen von in kleine Scheiben geschnittenen Kartoffeln.

Foto: Pixabay

Kartoffeln backen gerne in großen Stücken.

Je größer die Kontaktfläche der Kartoffel mit der Pfanne, desto besser backt sie.

Der zweite Fehler ist, die Kartoffeln „trocken“ zu backen, also ohne Öl und Marinade.

Achten Sie darauf, die Kartoffeln zu bestreuen Kartoffeln mit Gewürzen, gießen Sie die Pfanne mit Pflanzenöl.

Und die Marinade, in der Säure enthalten ist, hilft den Scheiben, ihre Form zu behalten und einen hellen Geschmack zu geben. Als Marinade können Sie Zitronensaft oder Mayonnaise über die Kartoffeln gießen.

Der dritte Fehler ist, nasse Kartoffeln zu backen. Ungewürzte Kartoffeln stoßen Öl ab und verbrennen.

Ein weiterer Fehler besteht darin, Kartoffeln vor dem Backen 3-5 Minuten zu kochen.

Und der fünfte Fehler besteht darin, Kartoffeln zu backen Backblech, nicht auf Papier.

Kartoffeln auf Backpapier werden nicht wirklich frittiert.

Vergessen Sie nicht, dass Kartoffeln in einer dünnen Schicht auf einem Backblech ausgelegt werden sollten gerührt. Die Temperatur im Ofen sollte 180 C nicht überschreiten.