Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Borschtsch mit Ente

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (1 Stimmen, Durchschnitt: 7,00 von 7)
Loading...

300 g Rinderbrust
350 g Ente
200 g Würstchen
50 g getrocknete Pilze
200 g Weißkohl
500 g rote Bete
1-2 Zwiebel
100 g Petersilie, Sellerie
100 g Margarine
200 g saure Sahne
Gewürze, nach Belieben

Die Rinderbrust in der Fleischbrühe kochen (bis zu ¾ fertig), das Gemüse in Streifen schneiden. Rote Bete, Wurzelgemüse zusammen mit Zwiebel im von der Fleischbrühe abgeschöpften Fett anbraten. In die Fleischbrühe, gegossen durch ein Sieb, den Weißkohl, das angebratene Gemüse, die leicht anröstete Ente legen, ebenfalls Rinderbrust bis das Fleisch gar gekocht ist, vorher die aufgeweichten und geschnittenen getrockneten Pilze, Gewürze, ganze Gewürznelken und alles gar kochen. Das fertige Fleisch aus dem Borschtsch herausnehmen, die Nelken entfernen.

Den Borschtsch mit saurer Sahne und Aufguss von roter Bete anrichten, und mit Salz und Zucker nach Geschmack würzen. Beim Servieren in den Teller Rinderbrust-, Ente- und leicht angeröstete Würstchenstücke legen und Grüngemüse hinzufügen.


Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch