Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Die perfekte Grillparty gut organisieren

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (Noch nicht bewertet)
Loading...

Eine Grillparty bei Ihnen zu Hause steht an und Sie möchten, dass diese ein einzigartiges Erlebnis für alle Beteiligten wird.

Grillparty meistern

Grillparty meistern

Für die perfekte Grillparty benötigt es einiges an Vorplanung, wenn man sicher gehen möchte, dass alles vorhanden ist und es den Gästen an nichts mangelt. Hierzu fangen wir zu erst einmal mit den Getränken an.

Da eine Grillparty im warmen stattfindet, sollten die angebotenen Getränke ausreichend gekühlt sein. Hierzu ist es zwingend erforderlich, genügend Platz im Kühlschrank oder in einer sonstigen Lagerstätte für kalte Getränke, bereitzustellen. Was Sie an Getränken anbieten, sollten Sie von den Vorlieben Ihrer Gäste abhängig machen. Trinken diese gerne Bier, Wein oder nur alkoholfreie Getränke? Der Wahl der Getränke sollte immer an den Gästen und dem Motto der Grillparty entsprechen. Beachtet man dies, werden hier keinerlei Probleme auftreten. Auch auf ausreichend Getränke muss geachtet werden. Lieber etwas zuviel im Vorfeld einkaufen, bevor am Ende die Gäste auf dem Trockenen sitzen.

Beim Essen geht unsere Vorbereitungsphase weiter. Passend zum Grillfleisch, Würstchen und Fisch sollten ausreichend Salate zum Essen angeboten werden. Je nach Größe der Feier, sollten mindestens 2-3 verschiedene Salate angeboten werden, damit für Jedermann etwas dabei ist.

Auch beim Grillfleisch sollte eine gewisse Variation bestehen. Ausreichend Steaks, dazu Würstchen, ein paar Grillspieße und dann noch ein paar Besonderheiten, wie zum Beispiel Fisch oder vegetarische Kost. Für die vegetarische Kost ist es ganz wichtig, einen zweiten Grill nur für diese Sachen zur Verfügung zu haben. Nichts schreckt einen Vegetarier mehr ab, als wenn er mitbekommt, dass sein Essen zusammen mit Fleisch auf dem Grill gelegen hat.

Grillparty im Garten

Grillparty im Garten

Der Nachtisch sollte auch nicht zu kurz kommen. Kalte Speisen wie beispielsweise Eis bieten sich bei sommerlichen Temperaturen als Dessert an. Obstsalat oder auch Tiramisu sind ebenfalls sehr begehrt. Hier kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen, Hauptsache es schmeckt.

Des Weiteren sollten genügend Sitzplätze und auch Stehplätze für die Gäste bereitgestellt werden. Zum Essen möchte jeder sitzen, nachdem Essen geht es zu dem gemütlichen Teil über, bei dem sich eine Vielzahl von Gästen an die Stehtische stellt und Small Talk betreibt.

Für das richtige Ambiente darf natürlich Musik nicht fehlen. Diese hilft bei der Überbrückung, wenn das Essen zubereitet wird und beim gemeinsamen Beisammensein danach, wenn das Tanzbein geschwungen werden soll.

Haben Sie all diese Dinge beisammen, werden Sie merken, dass es mehr nicht benötigt, wenn es darum geht, eine schöne Grillparty zu veranstalten. Genügend gutes Essen, ausreichend kalte Getränke und ein wenig Musik sind der Garant für eine stimmungsvolle Gartenparty, an der sich jeder gerne zurück erinnern wird.

Haben Sie all diese Dinge beisammen, werden Sie merken, dass es mehr nicht benötigt, wenn es darum geht, eine schöne Grillparty zu veranstalten. Genügend gutes Essen, ausreichend kalte Getränke und ein wenig Musik sind der Garant für eine stimmungsvolle Gartenparty, an der sich jeder gerne zurück erinnern wird.


Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch