Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Gebackene Ente mit Äpfeln

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (2 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 7)
Loading...

Sie brauchen:

1 Ente
8 -10 mittelgroße Äpfel
Pfeffer
Lorbeerblätter
Zimt
Zitronensaft
Muskatnuss
Salz nach Geschmack

Zubereitung:

Die Ente abwaschen, von den Federresten befreien, salzen, mit Zitronensaft bespritzen. In die Ente 3-4 Äpfel (wie viel hineingehen kann) und Gewürze legen. In den vorgeheizten Backofen bis 220° C stellen. Die Ente mit Fett, das sich beim Braten bildet, begießen. Eine Stunde backen lassen. Hitze im Backofen bis 160° C vermindern und die übrigen Äpfel um die Ente herum legen. Noch 20 Minuten braten. Heiß servieren.

Hinweis: Die Äpfel können allein gebacken werden, und damit das Gericht auf der festlichen Tafel geschmückt werden.

Na Zdorovie!

Zur Übersicht: Russisches Weihnachtsmenü


Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Hier anmelden


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch