Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Festlicher Fleischkuchen

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (35 Stimmen, Durchschnitt: 5,60 von 7)
Loading...

Fleischkuchen

Fleischkuchen

Ein Familienrezept meiner Frau, es gelingt und schmeckt so gut wie bei keinem. Diese originelle Speise ist sehr leicht und schnell zuzubereiten. Sie ist sättigend und lecker. Als Alternative kann man für die Füllung Hackfleisch nehmen.

Für den Teig:

1,5 kg Mehl
5 Eier
200 g saure Sahne
200 g Margarine
3 EL Öl
Salz nach Geschmack

Für die Füllung:

500 – 600 g Schweinefleisch
2-3 Zwiebeln
5-7 Kartoffeln
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Teig mit Milch zubereiten. Die Milch hinzufügen, bis der Teig elastisch wird. Aus diesem Teig zwei Fladen machen: einen großen und einen kleinen. Ein Backblech reichlich einölen. Den großen 1,5 cm dicken Fladen auf das Backblech legen, darauf die Füllung in Form eines Hügels geben.

Kurnik - russischer Fleischkuchen

Kurnik - russischer Fleischkuchen

Das Schweinefleisch für die Füllung nehmen, aufschneiden, 20 Minuten gesalzen und gepfeffert mit Zwiebeln stehen lassen und dann abgießen. Das Schweinefleisch und die Zwiebeln mit rohen in Streifen geschnittenen Kartoffeln mischen. Die Füllung zu einer 15-20 cm hohen Kuppel formen, die Ränder des Fladens nach oben heben, den kleineren Fladen über die Füllung legen, die Ränder des Fladens mit schön gemachten Mustern aus dem Teig verbinden. Oben in der Mitte der Kuppel ein verziertes Loch machen. Den Kuchen in die nicht besonders heiße Backröhre für anderthalb Stunde setzen. Sobald das Fleisch weich wird, ist der Kuchen fertig.

Den Kuchen heiß servieren.

Viel Erfolg beim Probieren!!!


Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch