Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Welche unerwarteten Gerichte werden noch schmackhafter und gesünder, wenn Sie Zimt hinzufügen: Nicht jeder weiß davon

Wir haben uns daran gewöhnt, Zimt stark mit Desserts zu assoziieren, da Backwaren duftender und attraktiver werden.

Jedoch wissen nur wenige Menschen  Die Tatsache, dass Köche dieses Gewürz nicht nur Gebäck hinzufügen.

Welche interessanten Optionen sind es wert, in Betracht gezogen zu werden? Fleischprodukte

Es ist wichtig zu wissen, dass Zimt den Geschmack von Fleisch verbessern kann, wodurch es nicht so scharf wird. Das Ergebnis ist ein Gourmetgericht, das eines Restaurants würdig ist.

Zimt wird in der Regel in geringer Menge in Hackfleisch eingebracht. Es gibt auch viele Rezepte für gebackenes Fleisch mit Zimt und Senf.

Foto: Pixabay

Gerichte auf Quarkbasis

Jedes Gericht auf Basis von Hüttenkäse mit Zimt wird appetitlicher und interessanter. Schon eine Prise Gewürz verwandelt den üblichen Käsekuchen in ein außergewöhnliches Dessert.

Das Gewürz passt auch hervorragend zu Hüttenkäseaufläufen.

Man kann eine Portion Hüttenkäse einfach mit Honig dekorieren und Zimt.

Limonade und Getränke

Wenn Sie gerne selbstgemachte Limonaden zubereiten, können Sie Zimt als eine der Zutaten bedenkenlos einführen. Außerdem passt das Gewürz gut zu einem traditionellen Ingwergetränk und ist Bestandteil von Glühwein.

Deshalb wird jedes „Winter“-Getränk erst durch die Zugabe von Gewürzen gesünder und aromatischer. Perfekt kombiniert mit Gewürzen und verschiedenen Arten von Smoothies.

Apfelgerichte

Wenn Äpfel als Füllung für Desserts verwendet werden, hilft Zimt, ihren Geschmack edler und intensiver zu machen.

Das Gewürz wird auch mit anderen Früchten und Beeren kombiniert.

Saucen und Dressings

Wenn Sie gerne in der Küche experimentieren, dann können Sie versuchen, Saucen nach Rezepten mit Zimt herzustellen. Auch Salatdressings werden durch die Zugabe dieses Gewürzes gleich viel interessanter.

Porridge

Viele kochen zur Abwechslung gerne süße Cerealien. Das bedeutet, dass Sie einem solchen Rezept getrost eine Prise Zimt hinzufügen können.

Dieser Ansatz macht das Gericht viel gesünder.