Kochen auf russisch

Leckere Rezepte aus der russischen Küche mit Fotos

Prjaniki mit Quark – Russische Lebkuchen

1 Sternekoch2 Sternekoch3 Sternekoch4 Sternekoch5 Sternekoch6 Sternekoch7 Sternekoch (12 Stimmen, Durchschnitt: 4,42 von 7)
Loading...

Zutaten:

3 Eigelbe
300g Zucker
500g Quark
16 EL Pflanzenöl
12 EL Milch
2 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Backpulver
800g Mehl

Zubereitung:

Die Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker aufschlagen. Quark, Öl und Milch dazugeben. Das Mehl mit Backpulver mischen und Portionsweise zur Masse geben. Einen geschmeidigen Teig herstellen.

Danach ausrollen und mit Formchen ausstechen. Prjaniki bei 180° C ca. 10 – 15 Minuten backen.

Für die Glasur die Eiweiße mit Puderzucker aufschlagen und die noch heißen Prjaniki damit überziehen. Am besten passen die zum russischen Teetrinken.

Lassen Sie es sich schmecken!


Kommentare sind zur Zeit geschlossen.


© 2010 KochenRussisch.de - Kochen auf russisch